Tell me more!

Erhalte Neuigkeiten zu Projekten, Kampagnen und besonderen Aktionen. Keine Sorge, wir hassen Spam genauso sehr wie du!

Nein, Danke

Der berühmte Einfall unter der Dusche, das Herumspinnen mit Freunden nach ein paar Gläsern Rotwein – (Schnaps-)Ideen kommen und gehen, doch manchmal lassen sie uns nicht los. So ging es meiner Schwester Teresa und mir, als uns plötzlich der Gedanke kam, Botschaften durch Mode auszudrücken und durch den Verkauf etwas bewirken zu wollen. Was dann folgte, waren zunächst Wochen der Recherche, Notizen wurden gemacht und Konzepte zu Papier gebracht. In Gesprächen mit Freunden, aber vor allem auch Wettbewerbern und Experten wurde die Idee immer konkreter und reflektierter. Aussagen nach dem Motto "Das ist aber eine komplexe Angelegenheit." und "Unterschätzt das mal nicht." haben uns beide komischerweise immer am meisten motiviert, die Hürden, die einem auf dem Weg begegnen, zu überwinden. Vor allem hatten wir aber das enorme Glück, von Yooweedoo, Der Bundesstiftung Umwelt und dem Jugendförderprogramm Think Big von o2 unterstützt zu werden. 

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen Förderern bedanken, die uns auf unserem jetzigen Weg begleitet haben. Noch mehr als die monetäre Unterstützung waren es die zahlreichen Workshops, Einzelcoachings und die Gewissheit, bei Fragen immer eine/n Ansprechpartner/in zu Rate ziehen zu können, die uns in den letzten Monaten so sehr geholfen haben. Wir können nur allen jungen Leuten raten, die etwas starten und verändern möchten, sich über entsprechende Förderprogramme zu informieren. Bei Fragen zu unseren Erfahrungen kannst du uns natürlich sehr gerne persönlich kontaktieren.

 

 

 


Hinterlasse ein Kommentar

Moderiertes Blog.